Chefredakteur Maroldt beklagt “eine Polarisierung,

Chefredakteur Maroldt beklagt “eine Polarisierung, in der es nur ein Dafür oder Dagegen gibt”. Aha. Vielleicht sollte er nochmal lesen was er und seine MitarbeiterInnen in den letzten Monaten alles ausschliesslich GEGEN u. F. Schmidt geschrieben haben.