Ich werde hier JR und sein B-Blättchen nicht zitieren.

Ich werde hier JR und sein B-Blättchen nicht zitieren.
Frage an alle: Was könnte man als Wissenschaftler_in montags zwischen 15 und 16 Uhr tun, wenn man gerade keine Mails von „Presse“-leuten liest und beantwortet?
Dinge, die mir spontan einfallen hier
(1/infty)