Sich an die Verkehrsregeln zu halten ist kein Selbstschutz,

Sich an die Verkehrsregeln zu halten ist kein Selbstschutz, sondern ist eine Selbstverständlichkeit, genau wie das Mitdenken.
Ich habe noch gelernt: Im Verkehr immer mit den Fehlern der anderen rechnen.