Wagner: Es schmerzt, keine Frage. In der ersten Halbzeit

Wagner: Es schmerzt, keine Frage. In der ersten Halbzeit haben wir kein gutes Spiel gemacht. Wir haben einen defensiven Ansatz gewählt, da wir zu viele Gegentore gefangen haben. Wir mussten wieder zu Stabilität kommen.
| 🔵⚪️ |#s04svw