Wenn kaum noch jemand unterwegs ist, schlägt das auch

Wenn kaum noch jemand unterwegs ist, schlägt das auch auf Fahrdienstleister durch. wird durch Corona hart getroffen, doch die Anleger setzen schon wieder auf Besserung. Ein Unternehmensbereich profitiert sogar vom Zuhausebleiben.